fbpx

Anerkennung Ihrer NiSV Fachkunde in der Übergangszeit bis zur Akkreditierung

Vielleicht haben Sie schon von dem Thema Zertifizierung und Akkreditierung im Zusammenhang mit der NiSV gehört. Gerade in den sozialen Netzwerken wird diesbezüglich viel diskutiert – leider nicht immer fachlich richtig. Darum möchten wir Ihnen hier kurz die wichtigsten Fakten aufzeigen und Ihre Handlungsoptionen erklären.

Wer entscheidet darüber, ob meine NiSV Fachkunde anerkannt wird?

Die zuständigen Vollzugsbehörden der Bundesländer entscheiden, ob sie Ihre NiSV Fachkundenachweise anerkennen. Eine Liste der zuständigen Behörden finden Sie am Ende dieses Beitrags. Um die Überprüfung zu vereinfachen, erkennen die Behörden Fachkundenachweise sofort an, wenn diese von einer akkreditierten Personenzertifizierungsstelle ausgestellt wurden. Ist dies nicht der Fall, müssen die Behörden selbst den Fachkundenachweis überprüfen.

Wie läuft der Akkreditierungs- und Zertifizierungsprozess ab?

Klingt alles ziemlich kompliziert – ist es auch. Das unten dargestellte Schaubild fasst den Akkreditierungs- und Zertifizierungsprozess vereinfacht zusammen: Die DAkkS akkreditiert Personenzertifizierungsstellen. Diese Zertifizierungsstellen überprüfen die Bildungsträger und zertifizieren die Absolventen der Fachkundeschulungen im Rahmen einer schriftlichen Prüfung.

Sollte mein Bildungsträger von einer akkreditierten Zertifizierungsstelle geprüft sein?

Ja! Auch wenn das keine Pflicht für den Bildungsträger ist. Denn dann ist sichergestellt, dass der Bildungsträger alle gesetzlichen Anforderungen erfüllt und Ihre Fachkunde von den Behörden mit 100%iger Sicherheit anerkannt wird. Darum lässt sich auch die BAGA von einer Zertifizierungsstelle überprüfen.

Wann starten NiSV Fachkundekurse, die von einer Zertifizierungsstelle freigegeben worden sind?

Das kann leider zum heutigen Zeitpunkt niemand genau sagen! Der Grund: Die DAkkS hat aufgrund der Corona Pandemie die Akkreditierungsverfahren der Zertifizierungsstellen ausgesetzt. Wir vermuten, dass es deshalb noch mehrere Monate dauern könnte, bis die ersten Bildungsträger soweit sind. Das ist besonders problematisch, weil Sie ab dem 31.12.2021 verpflichtet sind, Ihre NiSV-Fachkunde nachzuweisen.

Und was mache ich jetzt?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer risikolosen Buchung Ihrer NiSV-Fachkundeschulung und stellen sicher, dass Ihre Fachkunde auf jeden Fall anerkannt wird. Das funktioniert ganz einfach:

Sie buchen Ihren Wunschtermin und -ort ohne Anzahlung. Sollte zum Zeitpunkt der Schulung keine Freigabe von einer akkreditierten Personenzertifizierungsstelle vorliegen, haben Sie drei Möglichkeiten:

1) Sie können kostenlos stornieren

2) Sie verschieben auf einen späteren Termin

3) Sie durchlaufen die Fachkundeschulung gemäß der offiziellen Übergangsregelung

Wie funktioniert die offizielle Übergangsregelung?

Das für die NiSV zuständige Bundesministerium BMU hat eine Übergangsregelung veröffentlicht, die es ermöglicht, NiSV-Fachkundekurse vor Abschluss des Akkreditierungsverfahrens durchzuführen und nachträglich anerkennen zu lassen. Die Quelle finden Sie am Ende dieses Textes. Wenn Sie Ihre Fachkundeschulung im Rahmen der Übergangsregelung bei der BAGA absolvieren, hat dies für Sie folgende Auswirkungen:

1) Die BAGA stellt Ihnen zunächst einen internen Fachkundenachweis inklusive umfangreicher Dokumentation für die Behörden aus. Wir sind uns sicher, dass bereits dieser Nachweis genügt, damit Ihre Fachkunde von den Behörden anerkannt wird. Sollte dies, wider Erwarten, nicht der Fall sein, erhalten Sie Ihr Geld für die Fachkundeschulung zurückerstattet.

2) Sobald das Akkreditierungsverfahren abgeschlossen ist, können Sie optional nachträglich die Prüfung bei der Personenzertifizierungsstelle ablegen. Dann haben Sie 100%ige Sicherheit, dass Ihre Fachkunde anerkannt wird. Es besteht das geringe Risiko, dass Sie vorab einen kurzen Aufbaukurs ablegen müssen. Dieser Kurs wäre aber für Sie kostenlos.

Sie wünschen ein persönliches Beratungsgespräch? Unsere Experten sind gerne persönlich für Sie da!

Vereinbaren Sie hier einen Termin mit uns.

Wir freuen auf Ihre Nachricht!

Prozess Akkredierung NISV Fachkunde BAGA

aktualisiert am 22.03.2021