Herzlich willkommen bei der BAGA in Hamburg!

Mit einer Ausbildung zur Kosmetikerin oder zum Kosmetiker entscheiden Sie sich für einen Beruf mit Zukunft, denn KosmetikerInnen sind gefragt wie nie. Der Beruf ist vielseitig, man kann sich kreativ ausleben und hat unzählige Karrierechancen inklusive der Möglichkeit zur Selbstständigkeit mit einem eigenen Kosmetik-Institut. Außerdem spielt auch die gute Vereinbarkeit von Ausbildung bzw. Beruf und Familie für viele eine große Rolle – durch eine flexible Arbeitsweise ist dies als Kosmetikerin oder Kosmetiker möglich.

Um Sie bestens auf Ihre Zukunft als KosmetikerIn vorzubereiten, bieten wir Ihnen eine Premium Kosmetikausbildung an unserem Standort Hamburg an.

Starttermine

Die Kosmetikausbildung in Hamburg startet im Oktober 2021 und April 2022.

Unterrichtszeiten

Montag & Mittwoch: 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Dienstag & Donnerstag: 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr bis 13:15 Uhr

(Insgesamt 36 Tage unterrichtsfreie Zeit in 18 Monaten, zuzüglich Wochenenden und Feiertage)

Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?
  • 11 absolvierte Schulpflichtjahre oder den Abschluss mittlere Reife bzw. Abitur
  • Alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Sind die Schulpflichtjahre absolviert, aber der Abschluss mind. mittlere Reife nicht erreicht, kann eine persönliche Eignungsfeststellung die Teilnahme trotzdem ermöglichen

Um sicherzustellen, dass unsere Premium Kosmetikausbildung in Hamburg genau zu Ihnen passt und wir all Ihre Fragen beantworten können, findet im Vorfeld in jedem Fall immer ein persönliches

Beratungsgespräch vor Ort statt. Rufen Sie gerne unsere Schulleiterin in Hamburg, Frau Heike Haas unter Mobil 01577/0209808 oder Festnetz: 040 8821815-0 an.

Sie sind Quereinsteiger? Kein Problem! Es gibt viele gute Gründe, einen neuen Weg einzuschlagen. Mehr Infos gibt es hier. 

 
Persönliche Eigenschaften, die Sie als Kosmetikerin oder Kosmetiker mitbringen sollten:
  • Interesse an dekorativer Kosmetik, Pflege, Gesundheit und Medizin
  • Fingerspitzengefühl, Einfühlungsvermögen und Sinn für Ästhetik
  • Kreativität und manuelle Fertigkeiten
  • Kunden- und Serviceorientierung / Kontaktfreudigkeit
  • Ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild
  • Sehr gute Umgangsformen
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. B2)
Lehrplan unserer Kosmetikausbildung

Hier finden Sie Auszüge aus unserem umfassenden Kosmetik Lehrplan, der insgesamt 2.244 Stunden in 18 Monaten umfasst:

  • Berufskunde und Terminologie
  • Anatomie/Physiologie
  • Hygiene
  • Chemie und Wirkstoffkunde
  • Physik
  • Theorie der Kosmetik
  • Handpflege
  • Dermatologie (Hauterkrankungen/Hautprobleme erkennen und behandeln)
  • Verkaufs- und Warenkunde
  • Körpermassagen- und Behandlungen
  • Lymphdrainage Gesicht
  • Betriebswirtschaft
  • Fußpflege
  • Visagistik
  • Ernährungslehre
  • Modellarbeit an echten Kunden
  • Depotschulungen
  • Vertiefung Dermatologie für den medical- und Wellnessbereich
  • Apparative Gerätekunde und praktische Einweisung
  • Erlernen von diversen Wellnessmassagen und Entspannungsübungen
  • Gesundheitslehre
  • Einblicke in Spa Management-Abläufe
Dozenten

Alicia Lisiak (Dozentin BAGA Hamburg): Hair & Make-up Artist, Visagistin und Prüferin bei der HWK Hamburg und München

„Der Job als Make-up Artist ist pure Kreativität und bringt sehr viel Abwechslung.  Ich freue ich mich, dass ich mein Wissen und meine Erfahrung den Schülern und Schülerinnen Fach Visagistik bei der BAGA Bildungsakademie in Hamburg weitergeben darf und sie so für meinen Beruf begeistern kann.“

Fach: Visagistik

Besonderheit der BAGA Ausbildung

In der 18-monatigen Ausbildung zur/m FachkosmetikerIn medical & Wellness in Hamburg sind die NiSV Fachkundemodule bereits enthalten:

  • Fachkunde (NiSV) Grundlagen der Haut (innerhalb der ersten 12 Monate)
  • Fachkunde (NiSV) Ultraschall (nach 12 Monaten)
  • Fachkunde (NiSV) EMF in der Kosmetik (nach 12 Monaten)

Die NiSV Fachkundenachweise sind für alle KosmetikerInnen, die mit NiSV betreffenden Geräten behandeln, inzwischen gesetzlich vorgeschrieben und müssen bis spätestens 31.12.2021 ausnahmslos nachgewiesen werden.

Die drei Fachkundemodule, die in der 18-monatigen BAGA Ausbildung bereits integriert sind, würden, einzeln gebucht, bereits insgesamt 5.000 € kosten.

Unseres Wissens nach, sind wir bisher die einzige Kosmetikschule die diese neuen Vorschriften in der Kosmetik bereits in den Lehrplan der Kosmetikausbildung mit aufgenommen hat.

Wir bieten Praktikumsgarantie

Wir vermitteln allen Schülerinnen und Schülern mit einem Notendurchschnitt unter/bis 2,0 garantiert einen Praktikumsplatz.

Ausbildungskosten

Fachkosmetikerin medical & Wellness (18 Monate)

Für unsere Kosmetikausbildungen entstehen monatliche und einmalige Kosten. Mit unserer attraktiven Finanzierung und unserem Frühbucherrabatt, sind Sie bereits ab 350 EUR* pro Monat mit dabei- die einmaligen Kosten sind hier bereits inkludiert.
Aufschlüsselung der Ausbildungskosten:

    • Für die 18 Monatige Ausbildungszeit fallen 690 EUR Gebühren pro Monat an. Nehmen Sie den Frühbucherabatt in Anspruch, reduzieren sich die Gebühren auf 590 EUR pro Monat

Hinzu kommen Einmalzahlungen i.H.v. 2.019 EUR:

      • Einschreibegebühr (200 EUR fällig 1 Woche vor Ausbildungsbeginn)
      • Materialkosten** (819 EUR fällig 1 Woche vor Ausbildungsbeginn)
      • Zertifizierungskosten (400 EUR fällig nach 12 Monaten Ausbildung)
      • NiSV Fachärztliche Aufsicht (400 EUR fällig nach 12 Monaten Ausbildung)
      • Prüfungsgebühren (200 EUR fällig 2 Wochen vor Prüfungen)

Sie können die monatlichen Gebühren und Einmalzahlungen über 36 Monate bei uns finanzieren- völlig zinsfrei. Gerne beraten wir Sie und berechnen gemeinsam mit Ihnen eine monatliche Rate, die für Sie passt.
Weitere Kosten entstehen noch für Materialien, die Sie selbst zum Unterricht mitbringen:

      • Berufsbekleidung und Schuhe
      • Mund Nase Schutz und ggf. Corona Test, je nach aktuelle herrschenden Regeln
      • Verbrauchsmaterial wie z.B. Watte-Pads. Kosten pro Monat ca. 20 EUR
      • Zugang zur Lern-App „Visible Body“, ca. 2 EUR pro Monat

*Laufzeit der Zahlungen: 36 Monate
** geht in das persönlcihe Eigentum über

Fachkosmetikerin (12 Monate)

Für unsere Kosmetikausbildungen entstehen monatliche und einmalige Kosten. Mit unserer attraktiven Finanzierung und unserem Frühbucherrabatt, sind Sie bereits ab 350 EUR* pro Monat mit dabei- die einmaligen Kosten sind hier bereits inkludiert.
Aufschlüsselung der Ausbildungskosten:

      • Für die 12 Monate Ausbildungszeit fallen 690 EUR Gebühren pro Monat an. Nehmen Sie den Frühbucherrabatt in Anspruch, reduzieren sich die Gebühren auf 590 EUR pro Monat.

Hinzu kommen Einmalzahlungen i.H..v. 1.219 EUR:

      • Einschreibegebühr (200 EUR fällig 1 Woche vor Ausbildungsbeginn)
      • Materialkosten** (819 EUR 1 Woche vor Ausbildungsbeginn)
      • Prüfungsgebühren BAGA (200 EUR fällig 2 Wochen vor Prüfungen)

Sie können die monatlichen Gebühren und Einmalzahlungen über 36 Monate bei uns finanzieren- völlig zinsfrei. Gerne beraten wir Sie und berechnen gemeinsam mit Ihnen eine monatliche Rate, die für Sie passt.
Weitere Kosten entstehen noch für Materialien, die Sie selbst zum Unterricht mitbringen:

      • Berufsbekleidung und Schuhe
      • Mund Nase Schutz und ggf. Corona Test, je nach aktuelle herrschenden Regeln
      • Verbrauchsmaterial wie z.B. Watte-Pads. Kosten pro Monat ca. 20 EUR
      • Zugang zur Lern-App „Visible Body“, ca. 2 EUR pro Monat

*Laufzeit der Zahlungen 24 Monate
**geht in das persönliche Eigentum über

Ausbildungsförderung

Gerne beraten wir Sie hier detailliert über die verschiedenen Förderungsmöglichkeiten: BAföG, Bildungsprämie, Kfw-Kredite oder auch individuelle Finanzierungs-Varianten. Für die Verwirklichung der Wunsch-Ausbildung finden wir sicher gemeinsam eine Lösung.

Abschluss / Zertifikat

Bei erfolgreichem Abschluss unserer schulinternen Prüfung, erhalten Sie nach 12 Monaten das Zertifikat über Ihre Ausbildung zum/zur „FachkosmetikerIn“ und nach 18 Monaten das Zertifikat zum/zur „FachkosmetikerIn medical & Wellness“.

Jobgarantie

Alle Schülerinnen und Schüler mit einem Abschluss-Notendurchschnitt unter/bis 1,5 erhalten unsere BAGA Jobgarantie und bekommen mindestens 3 Vorstellungsgespräche vermittelt.

Die BAGA Kosmetikschule in Hamburg

Unsere Schulungsräume sind in max. 15 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof Hamburg zu erreichen und wurden im Sommer 2020 vollständig renoviert und modernisiert.

Wir arbeiten mit einer Top IT-Infrastruktur, neuesten Smartboards und ausschließlich mit Produkten und Geräten der führenden Kosmetik Hersteller. Unsere große Dachterrasse macht die Pausen noch ein bisschen schöner. Versprochen! Wir wissen, nur wer sich in seiner Schulungsumgebung wohl fühlt, kann die besten Ergebnisse erzielen.

Die BAGA Hamburg stellt sich vor!

Die Schulleitung Heike Haas

50 Jahre alt, verheiratet, 2 Kinder, 2 Enkel

Gebürtig aus Peiting, Oberbayern

Staatl. gepr. Kosmetikerin

Visagistin und Fußpflegerin

Professionelle Hairstylistin

Systemischer Coach und Berater

Nominierung: „Spa Manager des Jahres 2020“

Noch Fragen?

Unsere übergreifende Schulleitung, Frau Heike Haas, hilft Ihnen gerne weiter:

E-Mail-Adresse: heike.haas@baga-bildungsakademie.de

BAGA Hamburg
Gotenstraße 14
20097 HAMBURG

Telefon: 040  8821815-0

Mobil: 01577 0209808

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei uns!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

BAGA-Ausbildung: Fußpflege nach medizinischen 
Richtlinien

Mehr Informationen zur Ausbildung „Fußpflege nach medizinischen Richtlinien“